Datenschutzrichtlinien

Diese Datenschutzrichtlinie soll Ihnen helfen zu verstehen, wie wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir über unsere Internetseite https://elow.energy (die "Seite") sammeln, erfassen und verwenden.

Einige dieser Informationen werden als personenbezogene Daten betrachtet, die das Unternehmen elow mit der Dienstanschrift 128 rue de la Boétie, Paris 8e (im Folgenden "elow" genannt) in seiner Eigenschaft als Verantwortlicher für die Verarbeitung gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung Nr. 2016/679 vom 27. April 2016 und dem Datenschutzgesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 in seiner geänderten Fassung (im Folgenden die "geltende Verordnung").128

Erhobene personenbezogene Daten, Rechtsgrundlage für die Erhebung und den Zweck der Verarbeitung

Jedes Mal, wenn Sie unsere Website besuchen, sind Sie verpflichtet, uns einige Ihrer persönlichen Daten mitzuteilen, und es gibt 3 Möglichkeiten, wie dies geschehen kann:

1. Wenn Sie das Kontaktformular auf unserer Website verwenden, müssen Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr berufliches Profil sowie den Zweck Ihrer Anfrage und den Inhalt Ihrer Nachricht angeben.

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, diese Informationen zu sammeln, um Ihre Anfrage zu erhalten, zu bearbeiten und zu beantworten und mit Ihnen zu korrespondieren, wenn Sie dies wünschen.

2. Wenn Sie unseren Kundendienst anrufen, füllt die Person, mit der Sie sprechen, ein Kontaktformular mit Ihrem Namen, Vornamen, Ihrer Telefonnummer und Ihrem Firmennamen aus und Sie werden gebeten, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben.

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, diese Informationen zu sammeln, um Ihre Anfrage zu erhalten, zu bearbeiten und zu beantworten und mit Ihnen zu korrespondieren, wenn Sie dies wünschen.

Wir achten auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen dem Sammeln von Informationen (wie in den Punkten 2 und 3 beschrieben) und der Achtung Ihrer Privatsphäre und ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um Ihre Daten zu schützen und Ihre Rechte und Ihre Freiheit zu wahren.

3. Wenn Sie die (SaaS) elow-Plattform abonnieren, übermitteln Sie uns Ihre Identifikationsdaten (Name, Vorname), Ihre Kontaktinformationen (E-Mail-Adresse, Telefon) sowie Angaben zu Ihrer Funktion in Ihrem Unternehmen.

Wir sammeln diese Daten, um unseren Dienstleistungsvertrag mit Ihnen erfüllen zu können und um die Geschäftsbeziehung mit Ihnen zu verwalten (d.h. Erbringung der Dienstleistungen, Nachverfolgung, Kontaktpflege, Rechnungsstellung usw.).

Übermittlung von Informationen an Dritte

Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten nicht und geben sie auch nicht an Dritte weiter. Wir sind jedoch verpflichtet, Ihre persönlichen Daten an einige unserer vertrauenswürdigen Dienstleister zu übermitteln, die für die Verwaltung des telefonischen Kundendienstes zuständig sind und die von Zeit zu Zeit Wartungsarbeiten an unserer Website durchführen müssen.

Diese Dienstleister verpflichten sich, die Informationen, zu denen sie Zugang haben, vertraulich zu behandeln und das gleiche Maß an Schutz und Sicherheit für Ihre persönlichen Daten zu bieten wie wir.

Wir können auch verpflichtet sein, Ihre Daten weiterzugeben, wenn dies zur Einhaltung von Gesetzen erforderlich ist.

Abschließend möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Ihre Daten nicht in ein Land außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden oder von dort aus zugänglich sind. Sollte dies hypothetisch der Fall sein, können wir Ihnen versichern, dass jegliche Behandlung den Anforderungen der geltenden Vorschriften entsprechen würde, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Cookies

Was ist ein Cookie?
Ein Cookie ist eine Textdatei, die von dem Server (der Website), die Sie besuchen, auf Ihrer Festplatte oder im Speicher Ihres Browsers abgelegt wird. Sie ermöglicht es Ihrem Computer, technische Daten zu speichern, um den allgemeinen Zugriff auf die Website zu überwachen (Anzahl der Besuche, Häufigkeit des Auftretens eines Werbebanners, Nutzung von Links zu anderen Websites usw.) und die angezeigten Seiten entsprechend Ihren Interaktionen mit der Website (Ihre Reise durch die Website usw.) zu personalisieren.

elow verwendet Cookies auf dieser Website. Mit Ihrer Zustimmung sind diese Cookies die, die wir verwenden, und warum wir sie verwenden:

Streng notwendige Cookies :
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie auf unserer Website surfen können. Die Lebensdauer der Cookies in dieser Kategorie beträgt ein Jahr.

Name des Cookies

PHPSESSID
Mit diesem Cookie können Sitzungsinformationen von Seite zu Seite übertragen werden. Dieser Sitzungs-Cookie enthält Informationen über die aktuelle Sitzung und wird nach dem Besuch nicht im Browser gespeichert.

cookies_consent
Dieses Cookie speichert die Zustimmung des Nutzers zu Cookies. Es zeigt an, dass der Nutzer die Verwendung von Cookies beim Surfen auf der Website akzeptiert hat oder nicht.

pll_language
Dieses Cookie enthält Informationen über die Sprache, die der Benutzer beim Surfen auf der Website verwendet.

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er Cookies blockiert oder Sie warnt, wenn sie vorhanden sind, aber ohne sie können die von Ihnen angeforderten Dienste möglicherweise nicht bereitgestellt werden.

Leistungs-Cookies
Diese Cookies ermöglichen es uns, die Anzahl der Besuche auf unserer Website zu zählen und den Verkehr zu messen. Sie sammeln keine Informationen, die Sie identifizieren könnten.
Leistungs-Cookies werden von uns oder von unseren Drittanbietern konfiguriert, deren Dienste von uns auf unserer Website installiert werden.
Die auf unserer Website verwendeten Leistungs-Cookies sind wie folgt:

Name des Cookies
Google Analytics verwendet Cookies, um Informationen zu speichern, die Sie zu Leistungszwecken nicht identifizieren können. Die Lebensdauer dieser Cookies beträgt 14 Monate.


Dieses Cookie weist jedem Benutzer eine eindeutige, zufällige Kennung zu, so dass statistische Daten darüber erstellt werden können, wie der Benutzer auf unserer Website surft.

_gid
Dieses Cookie wird verwendet, um einen eindeutigen Wert für jede besuchte Seite zu speichern und zu aktualisieren.

Wie Sie der Verwendung von Cookies widersprechen können:
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Cookies verwalten können. Sie können Ihren Browser auch so konfigurieren, dass er Ihnen mitteilt, welche Cookies auf Ihrem Computer verbleiben, und Sie fragt, ob Sie diese akzeptieren wollen oder nicht.

Die folgenden Links helfen Ihnen bei der Anpassung Ihrer Einstellungen in den am häufigsten verwendeten Browsern:
Chrome
Firefox
Internet Explorer
Opera
Safari (auf Mac)

Privatsphäre und Schutz von Minderjährigen

Unsere Website und unsere Dienstleistungen sind nicht für Minderjährige bestimmt und dürfen nur von Personen genutzt werden, die über achtzehn (18) Jahre alt sind und die gesetzlich dazu berechtigt sind. Wir erheben keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren und verarbeiten diese nach unserem besten Wissen auch nicht im Rahmen unserer Dienstleistungen. Sollten wir darauf aufmerksam gemacht werden, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten von Personen unter 18 Jahren stattgefunden hat, werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um diese Daten endgültig von unseren Servern zu entfernen.

Datenspeicherung

Die von uns verwendeten personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie es für die Erreichung der von uns verfolgten Ziele erforderlich ist.

Wenn Sie uns Informationen zur Verfügung stellen und/oder sich damit einverstanden erklären, Nachrichten von uns zu erhalten, werden wir diese Daten für maximal 3 Jahre ab dem Datum der letzten Kommunikation aufbewahren.

Wenn Sie Kunde werden, indem Sie sich auf der WeDeex-Plattform anmelden, werden wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer des Vertragsverhältnisses, danach für maximal 5 Jahre, aufbewahren, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen sowie den geltenden Verjährungsfristen nachzukommen.

Cookies selbst werden je nach Verwendungszweck unterschiedlich lange aufbewahrt, von wenigen Minuten bis zu mehr als einem Jahr, wobei die maximale Speicherdauer 13 Monate beträgt.

Datenschutzbestimmungen nur für die Website

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für Informationen, die auf unserer Website gesammelt werden, und nicht für Informationen, die auf andere Weise gesammelt werden.

Ihre Rechte

Gemäß den geltenden Vorschriften haben Sie das Recht, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu verlangen, diese zu berichtigen oder zu löschen, ihre Verwendung einzuschränken oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen sowie die Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie diese Rechte ausüben möchten oder Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten (DSB) unter der folgenden E-Mail-Adresse: gdpr@elow.energy.

Unbeschadet der anderen anwendbaren rechtlichen Möglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen, haben Sie auch die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der CNIL einzureichen.

Schließlich haben Sie die Möglichkeit, Anweisungen für die Aufbewahrung, Löschung und Übermittlung Ihrer persönlichen Daten nach Ihrem Tod zu erteilen und diese bei einer von der CNIL zertifizierten Vertrauensperson zu registrieren.

Änderung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden. Sollten wir unsere Datenschutzpolitik ändern, werden wir unsere Website aktualisieren, damit Sie über die vorgenommenen Änderungen informiert sind. Wir bitten Sie daher, die Website regelmäßig zu besuchen.

Haftung

Wir bemühen uns um die Richtigkeit und Aktualität der auf der Website verbreiteten Informationen und behalten uns das Recht vor, den Inhalt dieser Informationen jederzeit und ohne Ankündigung zu korrigieren.

Wir können jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Informationen übernehmen, die dem Nutzer auf der Website zur Verfügung gestellt werden. Die Angaben auf der Website werden "wie besehen" ohne jegliche Garantie, weder implizit noch explizit, zur Verfügung gestellt.

Der Nutzer ist für die Nutzung der Inhalte der Website verantwortlich.

elow behält sich das Recht vor, die Website jederzeit ganz oder teilweise zu ändern oder vorübergehend oder dauerhaft zu unterbrechen, um Wartungsarbeiten durchzuführen und/oder Verbesserungen und/oder Änderungen an der Website vorzunehmen.

Wir sind nicht verantwortlich für die Praktiken anderer Websites, die mit unserer Site verlinkt sind oder mit denen wir in Verbindung stehen, insbesondere für die Informationen und den Inhalt dieser Websites. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Websites Dritter sorgfältig zu lesen, falls diese Datenschutzrichtlinien nicht auf sie zutreffen.

Anwendbares Recht

Die vorliegende Datenschutzerklärung unterliegt dem französischen Recht.

Internetnutzer, die sich von einem anderen Land als Frankreich aus auf die Website einloggen, müssen sicherstellen, dass die Verbindung zu unserer Website mit den für dieses Land geltenden Gesetzen übereinstimmt.